Files

Abstract

Die Firma Mueblex AG stellt Bürostühle her und verkauft diese im Markt Schweiz. Der Sitz befindet sich im schweizerischen Mittelland. Das Unternehmen mit rund 20 Mitarbeitenden erwirtschaftet seit einigen Jahren eine Rentabilität, die unter dem Branchendurchschnitt liegt. Die Liquidität ist mittelfristig gesichert, erlaubt aber keine grösseren Investitionen zur Erhaltung der Unternehmenssubstanz. Familienintern konnte für den altersbedingt ausscheidenden Firmeninhaber, der zugleich während der letzten 30 Jahre Geschäftsführer war, keine Nachfolge gefunden werden. Deshalb entschloss sich der Inhaber, die Mueblex AG an die deutsche Haubas-Gruppe zu verkaufen. Die Mueblex AG soll weiterhin unter dem bisherigen Firmennamen hauptsächlich den Markt Schweiz bedienen. Vom neuen Mutterhaus wurde ein CEO ad interim beordert. Sie sind der/die neue FinanzchefIn (CFO ) der Mueblex AG.

Details