Files

Abstract

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Lisa, eine Hochschulabsolventin, die die Ursachen der vielen Kundenbeschwerden bzgl. Lieferzeitpunkt und Qualität in einem mittelständischen Unternehmen herausfinden und beheben soll. Lisa geht sehr analytisch und systematisch vor und wendet dabei verschiedene Konzepte und Methoden des Lean Management an. Die Studierenden sollen anhand der Geschichte die Anwendung von Lean Methoden in der Praxis, typische Probleme und deren Ursachen, aber auch den Umgang mit den Emotionen der Belegschaft kennenlernen. Sie sollen dabei die Geschichte und das Vorgehen Lisas analysieren und diskutieren und daraus Schlüsse für ihr zukünftiges Handeln in ähnlichen beruflichen Situationen ziehen. Anhand der praktischen Geschichte sollen die Studierende das gelernte Vorwissen über Lean Management weiter vertiefen. Die Geschichte bietet zusätzlich zur vorgeschlagenen, erprobten Anwendung in der Onlinelehre weitere didaktische Möglichkeiten, z.B. auch zur anschaulichen Berechnung und Anwendung von Kennzahlen.

Details